headerbild
Logo RefBeJuSo

Medien-Tipps

Fernsehen

Re: Überleben im Holocaust. Natalia Romik sucht in Polen nach Verstecken – nach jüdischen Verstecken aus der Zeit des Holocaust.
Mo 01.03., 19:40, Arte

Das Ende einer Affäre (The End of an Affair). Eine verheiratete Frau lässt sich während des Zweiten Weltkriegs auf eine Affäre mit einem Mann ein. Jahre später treffen sie sich wieder und der Geliebte erfährt, weshalb sie ihn seinerzeit verliess.
Mo 01.03., 20:15, Arte

Exotica.
Im Stripclub «Exotica» verknüpfen sich die Schicksale eines Schmugglers, eines DJs, der Besitzerin des Clubs, einer der Tänzerinnen und des Mannes, der jeden Abend dieses selbe Mädchen für sich auftreten lässt.
Mo 01.03., 21:55, Arte

Western.
Als Struktur für ihre Geschichte dient Regisseurin Valeska Grisebach das Genre des Western, den sie in den wilden Landschaften Osteuropas stattfinden lässt. Sie spielt dabei gekonnt mit klassischen Elementen des Genres, wie etwa dem Umgang mit dem Fremden, dem Duell oder dem Buhlen um dieselbe Frau.
Di 02.03., 00:45, SRF 1

Diabetes – eine lukrative Volkskrankheit.
An Diabetes wird deutlich, dass die modernen Gesellschaften unfähig sind, eine chronische Krankheit, an der in Frankreich jährlich zehn Mal mehr Menschen sterben als bei Autounfällen, adäquat zu behandeln.
Di 02.03., 20:15, Arte

Corona – Sand im Weltgetriebe.
Das Coronavirus, ein kleiner mutierter Erreger, hat bereits unzähligen Menschen den Tod gebracht, die Schwachstellen unseres Gesundheitssystems offengelegt und die Verwundbarkeit unseres Wirtschaftssystems und der freiheitlichen Grundrechte demonstriert.
Di 02.03., 21:55, Arte

kreuz und quer.
Di 02.03., 23:25, ORF2

Stationen.
Pflege in Not. «Stationen» fragt bei den Pflegenden nach, wie es aktuell um ihre Gesundheit steht, wo sie Probleme und wo Chancen sehen.
Mi 03.03., 19:00, BR

Re: Einsam auf den Färöern.
Die Färöer haben ein Problem: Die Männer fahren zur See, während die jungen Frauen für Studium und Karriere ins Ausland ziehen – und meist nicht zurückkehren.
Mi 03.03., 19:40, Arte

Perfect Sense – Eine moderne Liebesgeschichte.
In Glasgow verlieben sich eine Wissenschaftlerin und ein Koch ineinander, als eine Epidemie ausbricht, welche die Menschen allmählich ihrer einzelnen Sinneswahrnehmungen beraubt. Das Einzige, was bleibt ist der Glauben an Liebe und Menschlichkeit.
Mi 03.03., 20:15, Arte

Die Macht der sanften Berührung.
Berührungen prägen unser ganzes Leben. Sie machen uns zu sozialen Wesen und beeinflussen, wie wir Stress oder Schmerzen wahrnehmen, wem wir vertrauen, wen wir lieben. In einer Zeit des Social Distancing ergründen Forscher, was Berührungen in uns auslösen.
Mi 03.03., 21:45, Arte

Ein Herz im Winter (Un coeur en hiver).
Der introvertierte Geigenbauer Stéphane und sein weltgewandter, lebensfroher Freund Maxime betreiben gemeinsam eine Werkstatt für Musikinstrumente. Als Stéphane eines Tages Maximes neue Freundin kennenlernt, setzt er alles daran, sie zu verführen.
Mi 03.03., 22:40, Arte

Die Wege des Herrn (Herrens Veje) 3/10.
Die Serie beschäftigt sich virtuos mit komplexen theologischen Fragen, indem sie diese am Beispiel einer dänischen Pfarrersfamilie durchexerziert.
Mi 03.03., 23:55, SRF 1

Re: Schuften für die Kinder.
Meine Kinder sollen es einmal besser haben – dieser Wunsch bewog auch Dorel Oprea und Maria Cornienco mit ihren drei Kindern die rumänische Heimat zu verlassen und in Deutschland ihr Glück zu suchen.
Do 04.03., 19:40, Arte

Delikatessen.
The Sisters Brothers. Im Wilden Westen macht ein Brüderpaar Jagd auf einen säumigen Schuldner, doch hinter dessen Formel zur einfachen Gewinnung von Gold sind auch Andere her.
Do 04.03., 23:40, SRF 1

Die Brücke von Arnheim (A Bridge Too Far). Die Geschichte der letzten grossen Niederlage der Westalliierten im Zweiten Weltkrieg schildert Richard Attenboroughs Film «Die Brücke von Arnheim» im Stil des klassischen Kriegsfilm.
Fr 05.03., 23:45, SRF 1

Fenster zum Sonntag.
Hilflos zusehen. Hilflos sein, hilflos werden, ein Zustand, der Ohnmacht auslöst und an den Nerven zerrt.
Sa 06.03., 16:40, SRF 1

Die Töchter des Karakorums.
Die Dokumentation reist nach Pakistan, wo im abgelegenen Bergdorf Shimshal ein Bergführer Frauen zu Bergsteigerinnen ausbildet und ihnen neue Perspektiven abseits des üblichen Rollenbildes ermöglicht.
Sa 06.03., 19:30, Arte

Wort zum Sonntag.
Das «Wort zum Sonntag» mit Bernhard Waldmüller, Leiter Pastoralraum röm.-kath. Kirche Kriens.
Sa 06.03., 20:00, SRF 1

Dunkirk.
Sommer 1940. Nachdem Hitlers Armeen Frankreich innerhalb einer Woche förmlich überrollt haben, befinden sich bis zu 370'000 französische und britische Soldaten in der von der Wehrmacht eingeschlossenen Hafenstadt Dünkirchen in einer aussichtlosen Lage.
Sa 06.03., 20:10, SRF zwei

Äthiopiens phallische Megalithen.
Die Dokumentation zeigt die Expeditionsteilnehmer bei ihrer Spurensuche in der afrikanischen Jungsteinzeit. Welches Volk, welche Zivilisation hat die phallischen Megalithen in einem so unzugänglichen Gebiet gefertigt, fortbewegt und aufgerichtet?
Sa 06.03., 20:15, Arte

Philosophie.
Ist Ökologie fortschrittsfeindlich? Der Philosoph und Moderator Raphaël Enthoven zieht eine Linie von der Vergangenheit zur Gegenwart und verbindet die vermeintlich trockene Literatur der grossen Philosophen mit aktuellem Zeitgeschehen.
Sa 06.03., 23:35, Arte

sonntags.
Aktiv im Alter. «sonntags» zeigt, wie aktiv man im Alter sein kann.
So 07.03., 09:03, ZDF

Evangelischer Gottesdienst.
Mut zum Aufbruch. Der evangelische Gottesdienst kommt aus der Saalkirche in Ingelheim am Rhein.
So 07.03., 09:30, ZDF

Sternstunde Religion.
Röm.-kath. Gottesdienst aus Zürich Höngg zum Tag der Kranken. Der Gottesdienst am diesjährigen Krankensonntag steht im Zeichen der Corona-Pandemie. Pfarrer Marcel von Holzen und das Seelsorgeteam der Pfarrei gestalten die Messfeier. Sie stellen die ermutigende und heilende Botschaft der Bibel in den Mittelpunkt.
So 07.03., 10:00, SRF 1

Nachgefragt.
Heilende Bilder. Wie erlebt Pfarrer Marcel von Holzen die Begegnungen mit sterbenden Menschen und die Herausforderungen der Corona-Pandemie? Norbert Bischofberger fragt nach.
So 07.03., 10:50, SRF 1

Sternstunde Philosophie.
Rafaela Hillerbrand – Ethik des Risikos. Vor zehn Jahren ereignete sich die Nuklearkatastrophe von Fukushima. Wie sollen wir heute mit Risiken umgehen? In der «Sternstunde Philosophie» Yves Bossart spricht mit der Philosophin Rafaela Hillerbrand über die Tücken der Technik und die Ethik der Risiken.
So 07.03., 11:00, SRF 1

Die Entdeckung der Ewigkeit (The Theory of Everything).
Eddie Redmayne gewann für seine Interpretation des brillanten Wissenschaftlers Hawking 2015 einen Oscar.
So 07.03., 20:05, SRF zwei

Angel – Ein Leben wie im Traum.
Angel Deverell wächst in ärmlichen Verhältnissen auf. Als sie mit ihrem ersten Roman einen überwältigenden Erfolg feiert, beginnt sie, in einer Scheinwelt zu leben, bunt, fröhlich und weit entfernt von der tristen Realität. Wie lange geht das gut?
So 07.03., 20:15, Arte

Mae West: Die verruchte Blonde.
Hollywoodstar der 30er Jahre, Femme fatale und Verfechterin des sozialen Wandels: Die US-Amerikanerin Mae West führte ein facettenreiches Leben. Die Dokumentation ergründet das aussergewöhnliche Leben der legendären Unterhaltungskünstlerin.
So 07.03., 22:25, Arte

CH:Filmszene.
Verliebte Feinde. Die Feministin Iris von Roten und ihr Mann Peter waren ihrer Zeit voraus. Die Doku-Fiction porträtiert das unkonventionelle Paar.
So 07.03., 23:35, SRF 1

Nach der Hochzeit (Efter brylluppet).
Um notwendige finanzielle Unterstützung für sein Waisenhaus in Indien zu erhalten, reist Jacob in seine Heimat Dänemark und stellt sein Projekt dem Milliardär Jørgen vor. Dieser lädt ihn zur Hochzeit seiner Tochter Anna ein.
Mo 08.03., 20:15, Arte

Thérèse Raquin.
Die junge Thérèse verliebt sich in den italienischen Lkw-Fahrer Laurent und möchte ihrem trostlosen Leben in Lyon entfliehen. Ihr Ehemann will das um jeden Preis verhindern.
Mo 08.03., 22:10, Arte

Sir – Die Schneiderin der Träume (Sir).
Im indischen Liebesfilm «Sir» kommen sich die Hausangestellte Ratna und ihr Arbeitgeber, der Unternehmersohn Ashwin, näher. Doch ihre Liebe droht an den rigiden gesellschaftlichen Konventionen zu scheitern.
Di 09.03., 00:40, SRF 1

Re: Letzte Hoffnung in Calais.
Mit dem Brexit wollen die Briten wieder die Herrschaft über ihre Grenzen sichern. Das beunruhigt die Migranten in Calais.
Di 09.03., 19:40, Arte

Fast Fashion – Die dunkle Welt der Billigmode.
Die Modebranche will glauben machen, dass sie nachhaltiger wird, aber tatsächlich passiert genau das Gegenteil.
Di 09.03., 20:15, Arte

Die Welt des Narendra Modi.
Wer ist Narendra Modi? Was hat es mit der nationalistischen Hindu-Miliz auf sich, aus deren Reihen er hervorgegangen ist? Die Geschichte einer Wende – für Indien und für die Welt?
Di 09.03., 21:50, Arte

Scheidung um jeden Preis.
Mehr als jede dritte türkische Frau war schon häuslicher Gewalt ausgesetzt und die Zahl der Morde an Frauen steigt. Aber türkische Frauen wehren sich.
Di 09.03., 23:10, Arte

Stationen.
Warum in die Ferne schweifen? «Stationen»-Moderatorin Irene Esmann findet heraus, warum es gut ist, die Ferne im Blick zu behalten, auch wenn das GUte oft sehr nahe liegt.
Mi 10.03., 19:00, BR

Frantz.
In «Frantz» verhandelt François Ozon das Schuld- und Sühnemotiv auf vielschichtige und faszinierende Weise.
Mi 10.03., 20:15, Arte

Leben ohne Erinnerung.
Der Dokumentarfilm zeigt auf, wie ein Leben ohne Erinnerungen möglich ist und was es für einen Betroffenen bedeutet.
Mi 10.03., 22:05, Arte

Die Wege des Herrn (Herrens Veje) 4/10.
Die Serie beschäftigt sich virtuos mit komplexen theologischen Fragen, indem sie diese am Beispiel einer dänischen Pfarrersfamilie durchexerziert.
Do 11.03., 00:10, SRF 1

Radio

Hörspiel. «Kains Opfer» von Alfred Bodenheimer (1/2). «Kains Opfer» ist Rabbi Kleins erster Fall: ein spannender Krimi, ein faszinierender Einblick in das Leben einer jüdischen Gemeinde – und ein unterhaltsames Hörspiel.
Mo 01.03., 14:06, Radio SRF 1

Theo.Logik.
Mo 01.03., 21:05, BR2

Essay. Universale Stille und kosmischer Klang. Das «Essay» über den Klang des Universums.
Mo 01.03., 22:05, SWR2

Wissen.
Illegale Pushbacks gegen Flüchtlinge – Wer kontrolliert Frontex? Hat die europäische Grenzschutzagentur Frontex Flüchtlinge unrechtmässig zurück geschickt? Mehr dazu in «Wissen».
Di 02.03., 08:30, SWR2

BeO Kirchenfenster. Vanuatu - Inselstaat im Südpazifik. Christine Sieber.
Di 02.03., 21:00, Radio BeO

Kontext. Künste im Gespräch – Bühne und Kinderbuch: innovative Produktionen. Die Kraft des Kollektivs in zwei neuen Produktionen des Schweizer Regisseurs Milo Rau, Detektive im Homeoffice im Stück der freien Theatergruppe «Schauplatz International» und ein Wal im Garten, eine Illustratorin von Sabine Rufener.
Mi 03.03., 17:58, Radio SRF 2 Kultur

Feature. Weisse Retter – Hilfe oder Anmassung? Das «Feature» über die Schwierigkeit des Helfens.
Mi 03.03., 22:05, SWR2

Wissen.
Rosa Luxemburg und der humane Sozialismus.
Do 04.03., 08:30, SWR2

Zwischenhalt. Unterwegs zum Sonntag mit Gedanken, Musik und Glockengeläut der röm.-kath. Kirche Châtel-St-Denis FR.
Sa 06.03., 18:30, Radio SRF 1

Blickpunkt Religion.
Aktuelle Informationen aus den Bereichen Religion, Ethik, Theologie und Kirchen.
So 07.03., 08:05, Radio SRF 2 Kultur

Katholische Welt.
Von Bayern nach Palästina und zurück. «Katholische Welt» basiert auf der Romantrilogie Rafael Seligmanns über die Geschichte seiner Familie.
So 07.03., 08:05, BR2

Evangelische Perspektiven.
Was Religionen über den Umgang mit Verwitweten sagen. «Evangelische Perspektiven» über den «Problemfall» Witwe damals und heute.
So 07.03., 08:30, BR2

Perspektiven.
Der Glöckner von «Notre Bern». Die Glocken des Berner Münsters gehören zu den ältesten, noch spielbaren Grossgeläuten der Welt. Diesen Schatz hütet Sigrist Felix Gerber.
So 07.03., 08:30, Radio SRF 2 Kultur

BeO Gottesdienst. Reformierte Kirche Gwatt. Predigt: Claude Belz.
So 07.03., 09:00, Radio BeO

Glauben. Schwarz, jung, weiblich – Frauen gegen Rassismus in Deutschland. «Glauben» über den Kampf junger deutscher Frauen gegen Rassismus.
So 07.03., 12:05, SWR2

Hörspiel.
«Kains Opfer» von Alfred Bodenheimer (2/2). «Kains Opfer» ist Rabbi Kleins erster Fall: ein spannender Krimi, ein faszinierender Einblick in das Leben einer jüdischen Gemeinde – und ein unterhaltsames Hörspiel.
Mo 08.03., 14:06, Radio SRF 1

Theo.Logik.
Mo 08.03., 21:05, BR2

BeO Kirchenfenster. Jubiläumssendung 30 Jahre Kibeo. Ökumenische Zusammenarbeit. Marianne Lauener.
Di 09.03., 21:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster. Weiterbildung im Pfarrberuf. Im Gespräch mit Pfr. Bernd Berger, refbejuso. Hans Stalder.
Di 16.03., 21:00, Radio BeO

BeO Gottesdienst. Reformierte Kirche Fahrni, Rachholtern. Predigt: Martina Häsler.
So 21.03., 09:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster. Christliche Karwochen und Osterrituale. Was bedeuten die Rituale? Marianne Lauener.
Di 23.03., 21:00, Radio BeO

BeO Gottesdienst. Reformierte Kirche Frutigen. Predigt: Christian Gantenbein.
So 28.03., 09:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster.
Bibelgespräch zu Ostern. Der Weg zum Kreuz (Math.16, 11 – 28). Ueli Häring.
Di 30.03., 21:00, Radio BeO

BeO Festtagsprogramm zum Karfreitag. Live-Gottesdienst aus der reformierten Kirche Uetendorf ab 9.30 Uhr. Predigt: Nicole Schultz Schibler. Rahmenprogramm Einstimmung auf Karfreitag. Olivia Raval. Ein Leben für die Leidenden. Über Lotti Latrous. Monika Hiltbrand.
Fr, 02.04., 09:00-12:00, Radio BeO

BeO Festtagsprogramm zu Ostern. Live-Gottesdienst aus der katholischen Kirche St. Martin in Thun ab 10 Uhr. Predigt: Michal Wawrzynkiewicz. Rahmenprogramm Auferstehung heute. David Pfister.
So 04.04., 09:00-12:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster.
Jubiläumssendung 30 Jahre kibeo. Bedeutung für die Kirchen. Andreas Zimmermann.
Di 06.04., 21:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster. Junge Theologin mitten in der Coronakrise. Im Gespräch mit Aline Bachmann. Elisa Sprecher.
Di 13.04., 21:00, Radio BeO

BeO Gottesdienst. Reformierte Kapelle Kiental. Predigt: Pfr. Markus Lemp.
So 18.04., 09:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster. Die stillen Schaffer. Im Gespräch mit Sigrist Markus Kropf. Team Hans Stalder.
Di 20.04., 21:00, Radio BeO

BeO Gottesdienst. Reformierte Kirche Habkern. Predigt: Pfrn. Karin von Zimmermann.
So 25.04., 09:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster. Verena und ihre Schlucht. Abenteurerin und Heilerin. Christine Sieber.
Di 27.04., 21:00, Radio BeO