headerbild
Logo RefBeJuSo

Medien-Tipps

Fernsehen

Im Winter ein Jahr. Keiner aus der «Vorzeigefamilie» Richter kann es fassen, als der fröhliche, unkomplizierte Alexander auf tragische Weise ums Leben kommt. Und keiner von ihnen kommt mit den Folgen zurecht. Dann gibt die Mutter ein Geschwister-Portrait in Auftrag.
Fr 03.12., 20:15, Arte

Fanny und Alexander. Fanny und Alexander sind Halbwaisen und leiden unter der Strenge ihres Stiefvaters.
Fr 03.12., 23:50, SRF 1

Fenster zum Sonntag.
Familie im Radsportfieber. «Fenster zum Sonntag» Aus Freude am Velofahren auf dem Schulweg entstanden eine Leidenschaft und ein SpitzensportlerAlltag: Timon und Noemi Rüegg verschreiben sich als Jungprofis dem Radsport.
Sa 04.12., 16:40, SRF 1

Wort zum Sonntag.
Das «Wort zum Sonntag» mit Daniel Hess, ev.-ref. Pfarrer Kirchgemeinde Aarau.
Sa 04.12., 20:00, SRF 1

sonntags.
Religionen in Deutschland. «sonntags» besucht Menschen verschiedenster Religionen in Deutschland.
So 05.12., 09:03, ZDF

Evangelischer Gottesdienst.
Mit Herzen, Mund und Händen – Advent. Der evangelische Gottesdienst kommt aus aus Herne. Im Gottesdienst am 2. Advent erzählen hörende und gehörlose Menschen, wie sie diese besondere Zeit mit allen Sinnen feiern.
So 05.12., 09:30, ZDF

Sternstunde Religion.
Gespräch mit Richard Powers.
So 05.12., 10:00, SRF 1

Platzspitzbaby.
Die elfjährige Mia zieht nach der Auflösung der offenen Drogenszene Zürich mit ihrer drogensüchtigen Mutter Sandrine aufs Land. Mia hofft, dass jetzt alles anders wird und ihre Mutter endlich von den Drogen loskommt. Aber der Teufelskreis, in dem Sandrine steckt, dreht sich immer weiter.
So 05.12., 20:05, SRF 1

CH:Filmszene.
Zaunkönig. Der Regisseur Ivo Zen widmet sich in seiner Dokumentation «Zaunkönig» dem Leben seines verstorbenen Weggefährten. Dazu verwebt er seine alten Super-8-Aufnahmen mit den Tagebuchtexten seines Freundes.
So 05.12., 23:45, SRF 1

kreuz und quer.
Ich glaub, ich glaub nicht mehr. «kreuz und quer» über Menschen, die nicht glauben und den Umgang Gläubiger mit dem Nicht-Glauben.
Di 07.12., 22:35, ORF2

Stationen.
Sternstunden der Nächstenliebe. «Stationen» über die Benefizveranstaltung des Bayrischen Rundfunks – die Sternstunden.
Mi 08.12., 19:00, BR

Sehnsucht nach Paris.
Frau vom Land hat Sehnsucht nach dem Leben in der Stadt. In Paris angekommen merkt Brigitte, was sie auf dem Land zurücklässt.
Mi 08.12., 20:15, Arte

Nona und ihre Töchter (4-6/9). Eine charmante Pariser Serie über die Rolle der Frau und ihren Kampf um das Recht, über ihren Körper selbst zu bestimmen.
Do 09.12., 22:00, Arte

Shine – Der Weg ins Licht.
Die Verfilmung der Lebensgeschichte des Pianisten David Helfgott ist ein Meilenstein der australischen Filmgeschichte.
Do 09.12., 23:30, Arte

Weisser, weisser Tag (Hvítur, hvítur dagur).
Ein ehemaliger Polizist verdächtigt seine Frau, die bei einem Autounfall ums Leben kam, eine Affäre gehabt zu haben. Seine Besessenheit, die Wahrheit herauszufinden, droht seine Beziehungen und sein Leben zu zerstören. Intensives Drama inmitten der eindrücklichen Landschaft Islands.
Do 09.12., 23:50, SRF 1

Der gezähmte Widerspenstige (Il bisbetico domato).
Die italienische Sommer-Komödie lebt von der Chemie zwischen dem «Wüstling» Adriano Celentano und «der Schönen», Ornella Muti.
Fr 10.12., 23:50, SRF 1

Fenster zum Sonntag.
Gemeinsam statt einsam. «Fenster zum Sonntag» Während es auf der einen Seite besonders in Städten immer mehr Singlehaushalte gibt, zeigt sich heute auch ein anderer Trend: Alternative Wohnformen boomen, in denen wieder das Leben in Gemeinschaft gesucht und geübt wird.
Sa 11.12., 16:40, SRF 1

Wort zum Sonntag.
Das «Wort zum Sonntag» mit Chatrina Gaudenz, ev.-ref. Pfarrerin Zürich.
Sa 11.12., 20:00, SRF 1

James Bond 007 – Sag niemals nie (Never Say Never Again).
Die Verbrecherorganisation S.P.E.C.T.R.E. hat zwei Cruise Missiles entwendet, um mit ihnen mehrere Grossstädte zu bedrohen und Lösegeld zu erpressen – doch nicht mit James Bond.
Sa 11.12., 23:45, SRF 1

sonntags.
Alt ist das neue Neu. «sonntags» über die Recycling- und Reuse-Bewegung in Berlin.
So 12.12., 09:03, ZDF

Evangelischer Gottesdienst.
Was tröstet. Der evangelische Gottesdienst kommt aus aus Berlin-Schöneberg.
So 12.12., 09:30, ZDF

Sternstunde Religion.
Was uns heilig ist – Die Erfahrung der Weisheit. Auf der ganzen Welt suchen Menschen nach dem Wesen des Daseins, um in Harmonie mit der Umwelt zu leben. An welchen Orten begegnet uns das Heilige? Welche Wege führen uns zur inneren Weisheit? Eine spirituelle Weltreise mit dem französischen Philosophen und Soziologen Frédéric Lenoir.
So 12.12., 10:00, SRF 1

Sternstunde Religion.
Niklaus Brantschen und das grosse Schweigen. Zuerst war er Jesuit, dann entdeckte Niklaus Brantschen in Japan den Zen-Buddhismus. Seither verbindet der aus dem Wallis stammende Pater Spiritualität aus West und Ost. Was für manche wie ein Widerspruch klingt, ist für ihn eine Ergänzung. Ein Gespräch über das Schweigen und über die Stille.
So 12.12., 10:30, SRF 1

Nachgefragt.
Griechisch-orthodoxe Spiritualität. Norbert Bischofberger diskutiert mit Pfarrer Stefanos Athanasiou über das, was die griechisch-orthodoxe Spiritualität ausmacht.
So 12.12., 10:50, SRF 1

kreuz und quer.
Wie das Christentum nach Österreich kam.
Di 14.12., 22:35, ORF2

The Danish Girl.
Der vielfach preisgekrönte Film erzählt die berührende Geschichte von Einar Wegener, einer der ersten Transsexuellen, die sich einer Geschlechtsumwandlung unterzogen.
Mi 15.12., 00:05, SRF 1

Stationen.
Alles anders im Advent? «Stationen» Moderator Benedikt Schregle besucht Menschen, die den «Stimmen ihrer Sehnsucht» Raum geben und sich in besonderer Weise auf Weihnachten vorbereiten.
Mi 15.12., 19:00, BR

Der Schmerz.
«Der Schmerz» ist eine Adaption des gleichnamigen autobiografischen Romans der französischen Schriftstellerin Marguerite Duras.
Mi 15.12., 20:15, Arte

Radio

Glocken der Heimat. Glockengeläut aus der röm.-kath. Kirche Niedergesteln VS.
Sa 04.12., 18:50, Radio SRF 1

Evangelische Perspektiven. Lesen hält Leib und Seele zusammen. Literatur für die Seele. Buchtipps der «Evangelische Perspektiven».
So 05.12., 08:30, BR2

Perspektiven.
Traumberuf Pfarrer:in – Wie geht es den Quereinsteiger:innen? Sie waren Chirurgin, Banker, Opernsängerin, Lehrer – und haben dann entschieden, sich neu zu orientieren und Pfarrerin oder Pfarrer zu werden. 2019 haben die ersten Quereinsteiger das Studium abgeschlossen. Wie geht es ihnen im Berufsalltag?
So 05.12., 08:30, Radio SRF 2 Kultur

Ev.-ref. Predigt.
Pfr. Alke de Groot, Horgen.
So 05.12., 10:15, Radio SRF 2 Kultur

Glauben.
100 Jahre anglo-irischer Vertrag – Der Nordirlandkonflikt und seine konfessionellen Hintergründe. «Glauben» über das lange Leben des anglo-irischen Konflikts.
So 05.12., 12:05, SWR2

Theo.Logik.
Gabenbringer - international.
Mo 06.12., 21:05, BR2

BeO Kirchenfenster. Gegenwart und Zukunft der Christkatholischen Kirche Schweiz. Ausschnitte aus dem Synode-GD, Kurzgespräche und Interviews. David Pfister/Christian Binz.
Di 07.12., 21:00, Radio BeO

Glocken der Heimat. Glockengeläut aus der ev.-ref. Pauluskirche, Bern BE.
Sa 11.12., 18:50, Radio SRF 1

Katholische Welt.
Natalität – Geburt als spiritueller Neuanfang. In jedem Anfang liegt ein Zauber inne und in jedem Menschen liegt die Chance für einen Neuanfang. «Katholische Welt» über das Konzept der Natalität von Hannah Arendt.
So 12.12., 08:05, BR2

Evangelische Perspektiven.
Singles und Kirche. 22 Millionen Singles leben in Deutschland. Viele von ihnen sind vor allem an den Festtagen einsam. Kirche für Singles? «Evangelische Perspektiven» fragt nach.
So 12.12., 08:30, BR2

Perspektiven.
Harmonikale Architektur und wie die Stille klingt. Die Proportionen des Lassalle-Hauses stehen in einem harmonischen Verhältnis zueinander. Sie lassen besonders die Stille erklingen. «Perspektiven» fragt nach, was dies bedeutet.
So 12.12., 08:30, Radio SRF 2 Kultur

Ev.-ref. Gottesdienst aus der Nydeggkirche Bern.
Das Geheimnis verwalten – Musik und Wort zum dritten Advent. Der ev.-ref. Gottesdienst kommt aus der Nydeggkirche in Bern.
So 12.12., 10:00, Radio SRF 2 Kultur

Glauben.
1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – Bilanz eines Festjahres. «Glauben» zieht Bilanz zum Festjahr «1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland».
So 12.12., 12:05, SWR2

Theo.Logik.
Jesuiten.
Mo 13.12., 21:05, BR2

BeO Kirchenfenster.
Geburt des Wegbereiters. Bibelgespräch zu Lukas 1, 57-80. Ueli Häring mit Gesprächsteam.
Di 14.12., 21:00, Radio BeO

BeO Gottesdienst.
Reformierte Kirche Grindelwald. Predigt: Johannes Zimmermann.
So 19.12., 09:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster.
«Stille Nacht, Heilige Nacht». Das beliebteste Weihnachtslied. Andreas Zimmermann.
Di 21.12., 21:00, Radio BeO

BeO Festtagsprogramm.
Ein buntes Programm zu Heiligabend. Ab 22.00 Uhr: Predigt Martin Koelbing, GKG Thun. Rahmenprogramm gestaltet vom Team Thun, Leitung: Hans Stalder. Entstehung eines Weihnachtsliedes, Weihnachten in anderen Ländern, Ein Holzschnitzer erzählt, wie Krippenfiguren entstehen, An Weihnachten geboren… Gedanken von Weihnachtskindern. Musikalische Umrahmung: Ausschnitte Adventskonzert, Kantorei Erlenbach, Leitung: Veronika Haller.
Fr 24.12., 20:00, Radio BeO

BeO Festtagsprogramm.
Live-Weihnachts-Gottesdienst aus der ref. Dorfkirche Steffisburg und weihnächtliches Rahmenprogramm. Ab 9.30 Uhr Predigt Andreas Gund, Orgel: Roland Finsterwalder. Rahmenprogramm gestaltet von Andreas Zimmermann: «Uf em Weg nach Bethlehem» über das Weihnachtsmusical von Markus Hottiger.
Sa, 25.12., 09:00, Radio BeO

BeO Gottesdienst.
Reformierte Kirche Gsteig b. Interlaken. Predigt: Peter Hiltbrand.
So 26.12., 09:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster.
Erasmus von Rotterdam. Ein Verfechter der Toleranz im unduldsamen Reformationszeitalter. Umgang mit Konflikten - auch in der Kirche. Marianne Lauener und Elisa Sprecher berichten über die beiden Erwachsenenbildungsanlässe (November 2021) der ref. KG Thun-Stadt.
Di 28.12., 21:00, Radio BeO

BeO Gottesdienst. Reformierte Markuskirche Thun. Predigt: Uta Ungerer.
So 02.01., 09:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster. Niemand wird abgewiesen. Jesus und sein Auftrag. Christine Sieber.
Di 04.01., 21:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster. Bücher auf der Müllhalde. Entsorgte Bücher aus der DDR. Ueli Häring.
Di 11.01., 21:00, Radio BeO

BeO Gottesdienst. Reformierte Kirche Gsteig b. Interlaken. Predigt: Peter Hiltbrand.
So 16.01., 09:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster. Generation Lobpreis und die Zukunft der Kirche. Andreas Zimmermann.
Di 18.01., 21:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster. Bergkristalle. Eine bedeutende Geschichte für das Haslital, erzählt von Joseph Häfliger, Strahler und Bergkristallschleifer. Roland Noth.
Di 25.01., 21:00, Radio BeO

BeO Gottesdienst. Reformierte Kirche Leissigen. Predigt: Yves Schilling.
So 30.01., 09:00, Radio BeO