headerbild
Logo RefBeJuSo

Bezirk Thun - Aktuell

Die kirchlichen Hilfswerke Heks und Brot für alle schliessen sich zusammen. Damit wollen sie ihre Position stärken und die Wirkung ihrer Projekte und Aktivitäten verbessern.

Weiterlesen

Sozialdiakone sind in den reformierten Landeskirchen der Deutschschweiz zu sehr unterschiedlichen Bedingungen angestellt. Zu diesem Schluss kommt eine neue Erhebung. Eine Gemeinsamkeit gibt es aber dennoch: Sie verdienen meist deutlich weniger als die Pfarrer.

Weiterlesen

Mit dem Verkauf des Uetendorfer Restaurants "Kakadu" soll auch der grosse Parkplatz, der von der Kirchgemeinde Thierachern als Parkplatz für das Kirchgemeindehaus Allmend genutzt wird, veräussert werden.

Weiterlesen

Der diesjährige Ostermarsch in Bern findet am Ostermontag, 22. April, unter dem Motto «Frieden statt Krieg exportieren» statt und verlangt den Stopp von Waffenexporten und sonstigem Kriegsmaterial.

Weiterlesen

Vor hundert Jahren wurde Carl Spitteler mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet – als bislang einziger gebürtiger Schweizer. Vor seiner Karriere als Schriftsteller wäre er beinahe Pfarrer in Graubünden geworden.

Weiterlesen

Im Jahr 2018 hat die Zahl der Kirchenaustritte bei der Reformierten Landeskirche Aargau gegenüber dem Vorjahr zugenommen. Aber auch die Zahl der Kircheneintritte ist gestiegen. In der Gesamtsumme hat die Kirche aber Mitglieder verloren.

Weiterlesen

Die Evangelischen Frauen rufen zum zweiten Schweizer Frauenstreik am 14. Juni auf. Die Gleichstellung lasse auch in den Kirchen noch zu wünschen übrig, begründen sie ihr Engagement.

Weiterlesen

Die Landeskirchen des Kantons Bern sprechen sich gegen das revidierte Sozialhilfegesetz aus. Hingegen unterstützen sie den Volksvorschlag für eine wirksame Sozialhilfe. Die beiden Vorlagen kommen am 19. Mai vors Volk.

Weiterlesen

Die Hilfswerke unterstützen die Betroffenen in den überfluteten Gebieten mit Nothilfe. Wegen der katastrophalen Lage in Mosambik steigt die Gefahr von Seuchen. Bereits sind erste Cholera-Fälle bestätigt.

Weiterlesen